Willkommen beim Henger SV

Die für Februar dieses Jahres geplante Mitgliederversammlung kann aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen nicht stattfinden. Sie wird aber so bald wie möglich nachgeholt und der Termin hierfür rechtzeitig bekanntgegeben.

 

WICHTIGE INFORMATIONEN aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie (Stand: 17.12.2020)

 

Informationen des Henger Sportverein 1963 e. V. zum Sportbetrieb

Aufgrund der offiziellen Vorschriften in der aktuell gültigen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist der Sportbetrieb beim Henger SV leider in allen Sparten bis auf Weiteres eingestellt.

 

 

Informationen des Henger Sportverein 1963 e. V. zum Gasthofbetrieb

Aufgrund der offiziellen Vorschriften in der aktuell gültigen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist der Gasthofbetrieb (innen) beim Henger SV leider bis auf Weiteres eingestellt.

Es dürfen bis auf Weiteres nur noch mitnahmefähige Speisen und Getränke verkauft werden.

Der Sportgasthof „Lefkothea“ ist zu folgenden Zeiten für den Außerhaus-Verkauf geöffnet:

  • Montag
    Ruhetag
  • Dienstag bis Freitag
    von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Samstag
    von 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Sonntag und Feiertag
    von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr und von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Speisen können beim Wirt, Panagiotis Zygouvelis (Panos), unter 09188 903567 für den Außerhaus-Verkauf vorbestellt werden. Die aktuelle Speisekarte kann auf der Homepage des Henger SV eingesehen werden.
http://www.henger-sv.de/wp-content/uploads/2018/11/Speisekarte-Lefkothea.pdf

 

 

Wichtige Hinweise für das Abholen von Speisen und Getränken im Sportgasthof

Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen und/oder Personen mit COVID-19 assoziierten Symptomen (akute, unspezifische Allgemeinsymptome, Geruchs- und Geschmacksverlust, respiratorische Symptome jeder Schwere) ist der Zutritt zum Sportgasthof nicht gestattet; auch nicht zum Abholen von Speisen oder Getränken.

Beim Betreten des Gebäudes und bei Bewegungen im Gebäude ist eine Mund-Nase-Bedeckung („Maske“) zu tragen. „Klarsichtmasken“ sind nicht (mehr) als Mund-Nasen-Bedeckung zulässig.

Reinigen Sie bitte beim Eintreten die Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel!

Warten Sie bitte nach dem Eintreten am Tresen, bis Sie vom Wirt nach Ihren Wünschen gefragt werden!

Achten Sie bitte auf den Mindestabstand von 1,5 m zu evtl. weiteren wartenden Abholern im gesamten Gasthofbereich!

Beachten Sie bitte die Nies- und Husten-Etikette!

(Kontaktdaten müssen nicht angegeben bzw. erhoben werden.)

Denken Sie daran, dass Sie spätestens um 21 Uhr daheim sein müssen! Bei einem Verstoß gegen die nächtliche Ausgangssperre ist ein Mindestbußgeld in Höhe von 500,00 EUR vorgesehen.

Jan 13, 1 Jahr ago
Hallenkreismeisterschaft Endrunde der A Jugend - 4. Platz erreicht
Die A Jugend hat bei der Hallenkreismeisterschaft in der Endrunde den 4. Platz belegt. In der Ersten und ZWeiten Runde konnte man sich jeweils als Gruppenerster durchsetzen und war somit für die Endrunde im Gluck Gymnasium qualifiziert. Die Paarungen...
Read   Comments are off