Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/wp-content/plugins/css-javascript-toolbox/framework/events/subjects/hook.subject.php on line 81

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/wp-content/plugins/css-javascript-toolbox/framework/events/subjects/hook.subject.php on line 82
Der Henger SV will für Jugend attraktiver werden | Fußball, Judo, Kegeln und viele weitere Sportarten in Postbauer-Heng
 
Mrz 4, 5 Jahren ago
, , , , , , , ,

Der Henger SV will für Jugend attraktiver werden

http://www.fupa.net/berichte/der-henger-sv-will-fuer-jugend-attraktiver-werden-125879.html

Fußball-Herren peilen den Aufstieg in die Kreisliga an +++ Neuer Jugendleiter schmiedet eifrig Pläne
Steigende Mitgliederzahlen und Fußballer auf dem besten Weg zum Aufstieg – das und mehr war Thema auf der Jahres­hauptversammlung des Henger SV.

37 Neuanmeldungen gab es im ver­gangenen Jahr. Derzeit zählt der Hen­ger SV 1597 Mitglieder. Das zeige, dass die Abteilungen sehr gute Arbeit leisten, sagt Vorstand Josef Bauer. 2013 war geprägt von der 50-Jahr­feier Anfang Juli. „Schade, dass die Veranstaltungen nicht so gut ange­nommen wurden“, findet Bauer. Inves­titionen stehen mit den Brandschutz­maßnahmen und den neuen Schieß­ständen an. Auch der neue Internet­auftritt werde in Kürze stehen.

Die Herzgruppe konnte im vergan­genen Jahr ihr 30-jähriges Bestehen feiern. Derzeit wird die Gruppe unter Leitung von Karl-Heinz Sellerer von sechs Ärzten und sechs lizenzierten Gruppenleiterinnen betreut und hat rund 80 aktive Mitglieder. Über Spon­soring konnte ein Defibrillator für die Sporthalle angeschafft werden.

Nach dem Abstieg in der vergange­nen Saison strebt die 1. Fußballmann­schaft mit dem neuen Trainer Steffen Herzig den Aufstieg in die Kreisliga an. Aktuell führt der HSV die Tabelle mit fünf Punkten Vorsprung an. Im Jugendfußball hat sich die Kooperation der drei Sportvereine der Marktgemeinde bewährt und habe von der G- bis zur E-Jugend sechs Mannschaften gemeldet. Die JFG in der Gemeinde Postbauer-Heng ist seit 15 Jahren ein Erfolgsmodell.

Die Tischtennisabteilung nimmt mit drei Jugendmannschaften und sechs Teams mit Erwachsenen am Spielbetrieb teil. Die Damen kämpfen in der Landesliga um den Klassener­halt. Die 1. Herren ist seit Rundenbe­ginn Spitzenreiter. Höhepunkt der Radabteilung war die einwöchige Radtour über den Inn-Radweg sowie die Fahrt zur Für­ther Kirchweih. Die nächsten Henger Open im Bad­minton-Doppel finden traditionell am ersten Juli-Wochenende statt. Die Kraftsportler und Fitnessbegeis­terten wünschen sich mehr Platz, da in Spitzenzeiten mehr als 25 Mann im Kraftraum trainieren. Die Sportkegler nehmen mit zwei Damen- und drei Herren- sowie eini­gen Jugendmannschaften am Spielbe­trieb teil. Die Damen-Mannschaft schlägt sich im ersten Jahr in der 2. Bundesliga gut, sie liegt auf Platz neun. Die Herren rangieren auf dem letzten Platz. In der Abteilung Aerobic-Tur­nen-Gymnastik mit 539 Mitgliedern werden 23 Kurse in drei Sparten ange­boten. Es werden drei Zumba-Kurse angeboten. Die Jugendabteilung der Wal­des- Schützen liegt auf dem 1. Platz.

Mit Jürgen Rauch hat der HSV wie­der einen Vereinsjugendleiter. Das gemeinsame Ziel sei es, den Henger SV für den Nachwuchs noch attrakti­ver zu machen, sagt Rauch. In den Faschingsferien findet ein Kinonach­mittag im Sportheim statt. Auch die Einbeziehung der Streetworker ist genauso geplant wie ein Ausflug. Bür­germeister Horst Kratzer zeigte Aner­kennung für das ehrenamtliche Enga­gement, das hier geleistet wurde.
Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt:

Für 50 Jahre: Walde­mar Dirsch, Eduard Distler, Franz Distler, Josef Gärtner, Georg Lang, Johann Lerzer, Ludwig Meyer, Josef Nagl, Herbert Stiegler. 40 Jahre: Alfred Dirner, Edeltraud Dirsch, Alois Edenharter, Erich Inzenhofer, Petra Laurer, Klaus Mailer, Margare­te Mederer, Anton Meier, Herbert Mertl, Roland Schnepf, Georg Sturm, Herbert Wolfsteiner. 25 Jahre: Hans Feyerabend, Kornelia Gebert, Monika Grasruck, Rosa Maria Hirsch, Kerstin Kratzer, Marco Lerzer, Klaudia Mazetti, Stefanie Peter, Angelika Praschl, Maximilian Praschl, Simone Walke, Nadja Weiser.

Share "Der Henger SV will für Jugend attraktiver werden" via

More in aktuelles
Nov 14, 2 Monaten ago

Salzer schießt HSV zum Sieg

Pröbster sieht die Ampelkarte   Der HSV löste seine Heimaufgabe gegen Ezelsdorf mit einem 1:0-Erfolg. In einer Partie auf mäßigem Niveau nutzten die Henger eine der wenigen Chancen im ersten Durchgang konsequent. Dem FCE fehlte im Spiel nach…

Read   Comments are off
Jul 14, 6 Monaten ago

HSV siegt im Elfmeterschießen

Florian Fink erleidet schwere Verletzung   Der Henger SV hat den Gemeindepokal gewonnen. Am Freitagabend schlug der HSV in einem hochdramatischen Spiel den TSV Pavelsbach mit 7:6 im Elfmeterschießen und verteidigte damit seinen Titel aus dem Vo…

Read   Comments are off
Apr 22, 9 Monaten ago

FEB Amberg 2 – SpG Heng/Oberferrieden Damen

FEB Amberg 2 – SpG Heng/Oberferrieden Damen 4:4 2887-2791 Die Damen der SpG hatten in Amberg anzutreten und erwischten keinen guten Tag. Nachdem die Startspielerinnen bereits beide Duelle verloren und insgesamt 189 Holz abgaben, dachte man nicht un…

Read   Comments are off