Feb 6, 3 Jahren ago

TV Eibach Damen – SpG Heng/Oberferrieden Damen

TV Eibach Damen – SpG Heng/Oberferrieden Damen 6:2 3100 – 3005

Ohne Chance blieben die Damen der SpG beim Tabellenführer in Eibach. Obwohl man nach Sätzen nur 11,5 : 12,5 verlor, konnten nur Manuela Dochwat mit 534 und Carmen Haas 527 ihre direkten Duelle gewinnen. Sabine Reif 541 zeigte die beste Henger Leistung, hatte aber das Pech an diesem Tag gegen die Tagesbeste der Gastgeber, Tina Hußendörfer 581 antreten zu müssen. Nicole Sußner 520 trotzte ihrer Gegenspielerin Tanja Kergl 540 ein 2:2 Unentschieden ab, konnte aber aufgrund der geringeren Holzzahl nicht punkten. Melanie Hübschmann 443 und Nina Schmitt 440 hatten keine Chance gegen ihre Eibacher Gegnerinnen.
Man belegt weiterhin den achten Platz und der Abstand zum 7.ten beträgt bereits 3 Punkte. Man steckt nun mitten im Abstiegskampf, da der Vorletzte und Letzte auch nur einen Punkt hinter den Henger Damen liegt.
In zwei Wochen wird der Tabellensechste FC Eintracht Bamberg in Heng vorstellig und dann gilt es zu punkten.

Share "TV Eibach Damen – SpG Heng/Oberferrieden Damen" via

More in Kegelnews
1:58, 2 Jahren ago

FEB Amberg 2 – SpG Heng/Oberferrieden Damen

FEB Amberg 2 – SpG Heng/Oberferrieden Damen 4:4 2887-2791 Die Damen der SpG hatten in Amberg anzutreten und erwischten keinen guten Tag. Nachdem die Startspielerinnen bereits beide Duelle verloren und insgesamt 189 Holz abgaben, dachte man nicht unbe…

Read   Comments are off
1:55, 2 Jahren ago

SpG Heng/Oberferrieden Herren – FC Großdechsendorf

SpG Heng/Oberferrieden Herren – FC Großdechsendorf 5:3 3253-3248 Einen Zittersieg konnten die Herren der SpG am letzten Spieltag verbuchen. Die Gäste aus Großdechsendorf präsentierten sich aber nicht wie der sichere Absteiger, sondern legten eine Lei…

Read   Comments are off
1:51, 2 Jahren ago

SpG Heng/Oberferrieden – FSV Sandharlanden

SpG Heng/Oberferrieden – FSV Sandharlanden 3:5 3052-3091 Auch die Damen der SpG hatten am Wochenende das Nachsehen gegen einen ausgeglichenen Gast aus Sandharlanden. Die Niederbayerinnen spielten allesamt über 500 Holz und konnten in der Folge 3 Duel…

Read   Comments are off